Bisttalreisen Logo
BUCHUNGS-HOTLINE:  06834 / 490 77 90

3 Tage Dresden

Die Schöne an der Elbe ab 245,-€

Reiseverlauf

1. Tag | Anreise nach Dresden
Morgens Fahrt im modernen Reisebus nach Dresden. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Vielleicht unternehmen Sie einen individuellen Spaziergang um die Stadt näher kennen zu lernen. Dresden, die Barockstadt an der Elbe, hat einiges zu bieten. Selbst wenn man das „Elbflorenz“ von Erzählungen und Bildern her kennt, der einmalige Charakter und Charme dieser ungewöhnlichen Stadt erschließt sich erst bei der direkten Begegnung. Hier spürt man sehr bald das Besondere, Eigentümliche und Faszinierende dieser Stadt – überzeugen Sie sich selbst.

 

2. Tag | Dresden
Nach dem reichhaltigen Frühstück unternehmen Sie mit unserer Reiseleiterin eine kombinierte Stadtrundfahrt/-gang. So lernen Sie die Sächsische Metropole näher kennen. Sie sehen unter anderem die drei Elbschlösser, das Villenviertel Blasewitz sowie die Neustadt mit barockem Bürger- und Gründerzeitviertel. Wie Perlen an einer Schnur reihen sich im historischen Zentrum berühmte Bauwerke aneinander. Bei einem Rundgang sehen Sie Zwinger, Theaterplatz, Semperoper, Schloss, Fürstenzug, Katholische Hofkirche, Brühlsche Terrassen und die Frauenkirche. Anschließend haben Sie Zeit die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Wie wäre es mit einem Besuch der Frauenkirche oder Sie bummeln durch die Stadt.

 

3. Tag | Heimreise
Genießen Sie das letzte Frühstück im Hotel. Nach einem herrlichen Aufenthalt in „Elbflorenz“ fahren Sie mit vielen Eindrücken im Gepäck in Richtung Heimat. Unterwegs machen Sie noch einen Zwischenstopp in Erfurt.

Leistungen

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 2x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet in einem der zentral gelegenen 3-Sterne IBIS-Hotels in Dresden
  • 1x Abendessen im Hotel am Anreisetag
  • Zimmer mit Dusche/WC, Telefon und TV
  • Kombinierte Stadtrundfahrt/-rundgang in Dresden
  • Kostenfreie Parkmöglichkeit in Wadgassen